Sie sind hier: Home > Digitaler Stammtisch: „Smartphone-Kauf – Die Qual der Wahl?“

Digitaler Stammtisch: „Smartphone-Kauf – Die Qual der Wahl?“

MKN Südwestpfalz: Digitaler Stammtisch am 22. Februar 2018
Wer sich heute ein Smartphone kaufen will, der kann aus einem riesigem Angebot mit den unterschiedlichsten technische Ausstattungen auswählen. Gar nicht so leicht bei der Vielzahl an Anforderungskriterien den Überblick zu behalten. Das macht die Kaufentscheidung auch für ältere Menschen nicht einfacher.  Welches Smartphone zu einem passt und welche Fragen man sich vor dem Kauf eines Smartphones stellen sollte, darüber informiert der Experte Fabian Geib, Koordinator der Internetplattform Silver Tipps beim „Digitalen Stammtisch“ in Rodalben.

Die „Digitalen Stammtische“ werden im Rahmen des Projekts Digital-Kompass (www.digital-kompass.de) angeboten und richten sich an alle interessierten Seniorengruppen sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. In Rheinland-Pfalz werden die „Digitalen Stammtische“ zusammen mit der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz und dem Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz veranstaltet.

Termin: Donnerstag, 22. Februar 2018, 10.00 – 12.00 Uhr
Experte: Fabian Geib, Medienpädagoge und Koordinator Silver Tipps
Wo:
MKN Südwestpfalz, Am Rathaus 9, 66976 Rodalben
Zielgruppe: Ehrenamtliche, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Seniorenarbeit, interessierte Seniorinnen und Senioren

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit der Übertragung nach Mainz und Koblenz. Interessierte aus Mainz können im MKN Mainz-Rheinhessen (Wallstraße 11, 55122 Mainz) an der Veranstaltung teilnehmen. Interessierte aus Koblenz können im Landesbibliothekszentrum (LBZ), Bahnhofplatz 14, 56068 Koblenz an der Veranstaltung teilnehmen.

TN-Gebühr: kostenfrei

Mehr Informationen finden Sie hier!

Anmeldung per Mail an:  Dr. Florian Preßmar pressmar@lmk-online.de bis zum 19. Februar 2018.

Die Veranstaltungsreihe greift Themen auf, die für viele Seniorinnen und Senioren auf ihrem Weg ins und im Internet von Interesse sind.
Experten geben Informationen, Hinweise und Tipps zu sicherem Onlinebanking, Sozialen Netzwerken, Datenschutz und –sicherheit oder Abzocke und Betrug im Internet.

 

Zum Vormerken: Weitere „Digitale Stammtische“ werden am 21. März 2018 in Koblenz (Thema: Wahl des Internetanbieters), am 8. Mai 2018 in Mainz (Thema: Datenschutz im Internet) und am 26. Juni 2018 in Idar-Oberstein (Thema: Apps und Co.) angeboten!