Südwestpfalz

Sie sind hier: MKN Standorte > Südwestpfalz

MedienkompetenzNetzwerk Südwestpfalz – Alles unter einem Dach und in einem Netzwerk:

OKTV SüdwestpfalzMedienzentrum Südwestpfalzdeutsch-französische MediathekVielfaltmediathek Film- und Bildarchiv – LMK-Regionalbüro

 
Vielfaltmediathek2

Vielfaltmediathek geht online

Die „Vielfaltmediathek“ des MKN Südwestpfalz enthält rund 600 Medien wie DVDs, Medienpakete, Bilderbuchkinos, Schriften und Bilder, die sich mit den Themen Toleranz und Vielfalt, Migration, Alter, Demografie, Behinderung, Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus, Demokratie und gesellschaftliche Teilhabe, Integration und Inklusion, Holocaust, Rechtsextremismus und Extremismus im Allgemeinen auseinandersetzen. Sie steht allen Institutionen der außerschulischen und schulischen Bildung offen, es gibt Materialien für den Vorschulbereich bis hin zum Einsatz im Seniorenbereich. Ab sofort kann der gesamte Bestand online unter www.vielfaltmediathek.mkn-swp.de eingesehen werden. Alle wichtigen Informationen wie Inhalt, Zielgruppe und Art des Mediums sind aufgelistet.

Möglich wurde die Installation der Vielfaltmediathek durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ der Städte Pirmasens und Zweibrücken und des Landkreises Südwestpfalz.

 
girls_day_2015

Aktion zum Girls’Day 2017: „Medienpraktische Arbeit im Fernsehstudio“

Unter dem Titel „Medienpraktische Arbeit im Fernsehstudio“ erhaltet ihr einen Einblick in die Arbeit einer Mediengestalterin Bild und Ton. In kleinen Gruppen lernt ihr Kameras, Studio und Interview-Situationen kennen. Eventuell können kurze Spielszenen gedreht werden, dabei interviewt ihr euch gegenseitig oder spielt eine Nachrichtensendung vor GreenScreen nach. Wir freuen uns auf euch!

Anmeldungen bitte per Mail an jens.scherer(at)swp-ok.de.

 
kurzfilmtag_2015

„Kurz, kürzer, Kurzfilmtag“ – Sondersendeblock zum Kurzfilmtag am 21. Dezember

Am 21. Dezember ist der kürzeste Tag des ganzen Jahres. Passend dazu findet an diesem Tag der internationale Kurzfilmtag statt. Seit 2002 findet er auch in Deutschland statt. Dieses Jahr beteiligen sich erstmals alle Bürgerfernsehsender an der Aktion.

Bei OKTV Südwestpfalz läuft am Mittwoch, 21. Dezember ab 17:30 Uhr, 20:30 Uhr, 23:30 Uhr ein Sondersendeblock mit 90-minütiger Länge. Gezeigt werden verschiedene Kurzfilme, die in ganz Deutschland produziert wurden und die verschiedensten Genres abdecken. Die Zuschauer können sich auf einen abwechslungsreichen Fernsehabend freuen, denn keiner der ausgewählten Filme ist länger als 15 Minuten.

Zu sehen sind die Filme via Kabel, Kabel Digital und Livestream.

 
andreas_katharina

Filmwettbewerb: Wir sind die Zukunft – Europäische Juniorkräfte dual ausgebildet

Unsere beiden Azubis Katharina und Andreas haben an dem Wettbewerb teilgenommen und sind eine Runde weiter. Herzlichen Glückwunsch dazu!

In einem maximal 30 Sekunden langen Clip mussten sie sich und ihre Ausbildung zur Mediengestalterin bzw. zum Mediengestalter Bild und Ton präsentieren. Nun geht es für die beiden vom 16. bis 18. Dezember nach Bonn zu einem Workshop in den Fernsehstudios der Deutschen Welle Akademie.

 
Erzieher_Schlaufuchs_klein

Medienpädagogik in der Praxis

Für acht angehende Erzieherinnen und Erzieher der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße in Annweiler ging es im Studio des OKTV Südwestpfalz praktisch zur Sache. Im Fach „Medienpädagogik“ hatten sie sich für das Medium Video entschieden. Die Idee: in einer Fernsehsendung sollt der „Schlaufuchs“ Kindern erklären wie Fernsehen gemacht wird. Wir standen ihnen mit Rat und Tat zur Seite, denn praktische Erfahrungen in einem Fernsehstudio hatten sie vorher keine. Das Ergebnis der Arbeit kann sich dennoch sehen lassen.