Sie sind hier: Home > Digitaler Stammtisch am 30.10.2018

Digitaler Stammtisch am 30.10.2018

Gesundheits-Apps: Fit durch den Winter mit mobilen Anwendungen?

Wer regelmäßig wissen will, wie es um seine Gesundheit und Fitness bestellt ist, hat heute die Wahl zwischen einem Arztbesuch oder dem Griff zum Smartphone. Mehr als 350.000 Gesundheits- und Fitness-Apps ermöglichen es praktisch jedem, seine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen. Doch wie hilfreich sind diese digitalen Anwendungen wirklich? Wie ist es um die Qualität der Apps bestellt und wie steht es um den Schutz der persönlichen Daten?
Über diese und weitere Fragen informiert die Expertin, Susanne Mauersberg vom Verbraucherzentrale Bundesverband beim „Digitalen Stammtisch“ am Dienstag, den 30. Oktober 2018 in Rodalben.
Die „Digitalen Stammtische“ werden im Rahmen des Projekts Digital-Kompass (www.digital-kompass.de) angeboten und richten sich an alle interessierten Seniorengruppen sowie Multiplikator*innen.

In Rheinland-Pfalz werden die „Digitalen Stammtische“ zusammen mit der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz und dem Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz veranstaltet.

 

Termin: Dienstag, 30. Oktober 2018 von 10.30 bis 12:30 Uhr

Expertin: Susanne Mauersberg (Verbraucherzentrale Bundesverband)
Wo:
MKN Südwestpfalz, Am Rathaus 9, 66976 Rodalben

Zielgruppe: Ehrenamtliche, Multiplikator*innen  aus der Seniorenarbeit, interessierte Seniorinnen und Senioren

Hinweis! Es besteht die Möglichkeit der Übertragung in andere Orte in Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern: OK-TV/MKN Kaiserslautern, Pariser Str. 23, 67655 Kaiserslautern
Speyer: OK-TV/MKN Speyer, Neufferstraße 1, 67346 Speyer
Mainz: MKN Mainz-Rheinhessen, Wallstraße 11, 55122 Mainz
Koblenz: Landesbibliothekszentrum (LBZ), Bahnhofplatz 14, 56068 Koblenz

Hinweise zu den Veranstaltungsorten hier

Anmeldung per Mail an:  Dr. Florian Preßmar pressmar@lmk-online.de bis zum 26. Oktober 2018.